VOCES8

Dienstag, 19. Juli 2022

Brixen, Dom, 20.00 Uhr

VOCES8
Vokalensemble

Andrea Haines, Sopran
Molly Noon, Sopran
Katie Jeffries-Harris, Alt
Barnaby Smith, Altus & Künstlerischer Leiter
Blake Morgan, Tenor
Euan Williamson, Tenor
Christopher Moore, Bariton
Jonathan Pacey, Bass

„Stardust“
Werke von William Byrd, Kevin Allen, Heinrich Schütz, Josef Rheinberger, Jean Sibelius, Jonathan Dove, Christophere Tin, Taylor Scott Davis,P. da Palestrina, Benjamin Britten, Hugo Alvén, Þorkell Sigurbjörnsson, Mumford & Sons, Nat King Cole, Jerome Kern, Al Jolson

In England hat die Gesangskunst einen sehr hohen Stellenwert. Daraus entstehen immer wieder Spitzen-Vokalensembles, unter denen das Vokalensemble VOCES8 den „Rolls-Royce“ darstellt, wie eine Fachzeitung schrieb. Die Gruppe tourt weltweit und führt ein umfangreiches Repertoire auf, sowohl in ihren A-cappella-Konzerten als auch in Zusammenarbeit mit führenden Orchestern, Dirigenten und Solisten. Voces8 eröffnet das Sommerfestival der Brixner Initiative mit Werken von der Renaissance bis in unsere Zeit.