Mozart in der Brixner Hofburg

Samstag, 11. September 2021

Brixen, Hofburg, Kaisersaal, 20.00 Uhr

Christoph Hammer, Hammerklavier

Mozart in der Brixner Hofburg
Einweihung des restaurierten Hammerklaviers aus der Zeit von Mozart

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Bühler, Johann Baptist Gänsbacher

Mit einer Besonderheit kann die Brixner Initiative Musik und Kirche heuer beim traditionellen Konzert „Mozart in der Hofburg“ aufwarten. Seit einiger Zeit steht im Kaisersaal der Hofburg ein kürzlich restauriertes Hammerklavier aus der Zeit von Mozart (im Besitz der Familie Willeit aus St. Vigil in Enneberg, Leihgabe für 15 Jahre an das Diözesanmuseum Hofburg Brixen). Am 11. September wird das restaurierte Hammerklavier mit dem Hammerklavierspezialisten Christoph Hammer eingeweiht.